Satellit Rennen

Satellit Rennen als zusätzlicher Anreiz für den ganzen Sport!

Die Satellit Rennen des Trotting Classics Tour-Programms geben dem Sport einen breiten Schub. Diese Satellit Rennen werden auf mehrere Bahnen verteilt, so dass jeder Rennstrecke von den Vorteilen der Trotting Classics Tour profitiert. Letztendlich werden jährlich 12 Satellitenrennen mit erhöhtem Preisgeld (mindestens 100% mehr als ein „normales Rennen“) ausgetragen.

Aufgrund der hohen Anzahl noch gemeldeter Pferde (Jahrgang 2019) und damit einer übererwarteten Bilanz der gesamten Nenngelder wird die Dotierung für jedes Satellitenrennen für dreijährige Pferde im Jahr 2022 um € erhöht. 4.000,– bis €. 8.000,–. (Diese Situation gilt vorerst nur für das Jahr 2022 (Pferde Jahrgang 2019). Jedes Jahr wird in Abhängigkeit vom Saldo der Nenngelder für das jeweilige Jahr die Erhöhung des Preisgeldes der Satelliten Rennen neu ermittelt! )

Die Teilnahme an Satellit Rennen ist kostenlos (im Gegensatz zu den klassischen Rennen, bei denen 1% Startgeld bezahlt werden muss). Pferde die auf der betreffenden Rennbahn am haufigsten gelaufen sind, erhalten eine höhere Priorität. 

Die Teilnahme ist nur für Pferde möglich, die im TCT Stake-Programm registriert sind (und daher die Teilnahmegebühren bezahlt haben).

Satellit Rennen finden hauptsächlich im Vorfeld eines bestimmten Klassikers statt

Die Trotting Classics Tour sorgt für ein grosses Pokal beim Siegerehrung

Satelitt Rennen sorgen für mehr Exposure auf die Rennbahn und somit mehr Möglichkeiten für PR und Marketing 

Vorteile von Satellit rennen für Eigentümer.

  • Nehmen Sie kostenlos an einem TCT-Rennen auf Ihre Lieblings Bahn teil
  • Wenn Sie gewinnen, wird für den betreffenden Klassiches Rennen keine Startgebühr fällig
  • Schöner Vorbereitungskurs im Vorfeld des jeweiligen TCT-Klassikers
  • Das Preisgeld hat sich im Vergleich zu einem normalen Rennen mindestens verdoppelt
  • Bei zu vielen Anmeldungen erhalten Pferde, die am häufigsten auf der betreffenden Strecke gestartet sind, Vorrang. Dies bedeutet, dass die Chance auf einen etwas weniger harten Wettbewerb besteht.
  • Wenn Sie gewinnen, ein großer TCT-Pokal

Wichtig:
Die Teilnahme an Satellit Rennen ist keine Voraussetzung für die Teilnahme an den klassischen Rennen. Es ist also kein Qualifikationsrennen !